Über mich

Ich heiße Melina Streckert, bin in Hildesheim geboren und aufgewachsen und habe dort mein Studium der Kulturwissenschaften mit den Schwerpunkten Literatur- und Medienwissenschaft abgeschlossen, bis mich schließlich die Liebe nach Hamburg zog. Hier lebe ich nun seit einer Weile und beschäftige mich mit meiner zweiten Liebe: dem geschriebenen Wort. 

Schon von Kindesbeinen an habe ich gerne und viel gelesen und schnell angefangen, Rechtschreibfehler in meinen Büchern zu entdecken. So zog mich die Faszination für Sprache und Literatur in ihren Bann und ich widme mich nun als freie Lektorin hingebungsvoll der Aufgabe, die Funktionalität der Sprache mit ihrer Ästhetik zu verbinden. Denn ein gut formulierter Text liest sich nicht nur besser, er sorgt im Idealfall auch dafür, dass es keine Missverständnisse zwischen Sender und Empfänger gibt.

Fortbildungen

  • 2020: Zertifikatskurs Freie Lektorin/Freier Lektor, Akademie der Deutschen Medien, Hamburg
  • 2019: Fit fürs Freie Lektorat, VFLL, Berlin

Mitgliedschaften

Ich bin Mitglied im Verband der freien Lektorinnen und Lektoren (VFLL) und bei den Jungen Verlags- und Medienmenschen (JVM).