Preise

Der jeweilige Preis richtet sich stark nach dem vorhandenen Text und Ihren individuellen Wünschen. So ist ein Korrektorat naturgemäß etwas preiswerter als ein umfangreiches Lektorat. Dennoch lassen sich ohne Textprobe keine Pauschalaussagen treffen.

Schicken Sie mir gerne einen Textauszug von einigen Seiten und die genaue Zeichenzahl Ihres Textes inklusive Leerzeichen, dann erstelle ich Ihnen ein individuelles Angebot.

 

Je nach Vereinbarung ist eine Abrechnung nach Normseiten (à 1500 Zeichen inkl. Leerzeichen), Stunden oder als Festpreis möglich.

 

Meine Preise orientieren sich an den Empfehlungen des VFFL.